Europäische Akademie für bio-psycho-soziale Gesundheit / Fritz Perls Institut

Side Side

Informationen zum Umgang mit der Corona-Pandemie in der Europäischen Akademie EAG

Unsere Akademie ist ab dem 11. Juni 2021 wieder geöffnet!

Seit dem 28. Mai 2021 gilt eine neue Coronaschutzverordnung in Nordrhein-Westfalen.
Für die gesamte außerschulische Erwachsenenbildung besteht wieder die Möglichkeit, in Präsenz zu arbeiten. Die landesrechtlichen Regelungen besagen klare, an die Inzidenzen gekoppelte Rahmenbedingungen, welche Handlungssicherheit geben.

Erlaubt ist zudem die Beherbergung sowie die gastronomische Versorgung ohne Personenzahlbegrenzung. Bei einer stabilen 7-Tage-Inzidenz zwischen 100 und 50,1 (Stufe 3) sind Bildungsangebote in geschlossenen Räumen für getestete, geimpfte oder genesene Personen möglich. Bei Anreise legen Sie bitte einen Nachweis über eine Negativtestung vor, der nicht älter als 24 Stunden ist (Schnelltest erstellt in einem offiziellen Testzentrum Ihrer Wahl). Eine Begrenzung der Personenzahl gibt es nicht, solange der Mindestabstand (1,50m) in den jeweiligen Räumlichkeiten eingehalten werden kann. Darüber hinaus besteht die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung. Die für Ihre Veranstaltung außerdem geltenden Bedingungen entnehmen Sie bitte dem Hygienekonzept, Weiteres erfahren Sie ggf. persönlich durch unsere Verwaltung.

Unser aktuelles Hygienekonzept finden Sie hier.

Wir freuen uns, Sie bald wieder in der Akademie begrüßen zu können!

Telefonisch sind wir derzeit Mo – Fr von 10 bis 16 Uhr zu erreichen. Per Email stehen wir selbstverständlich ebenfalls für Rückfragen zur Verfügung. Ihre zuständigen AnsprechpartnerInnen finden Sie auf der Kontaktseite der EAG oder schreiben Sie einfach eine Email an: info@eag-fpi.de

 

 

Herzlich Willkommen an der Europäischen Akademie für biopsychosoziale Gesundheit, Naturtherapien und Kreativitätsförderung EAG

Seit über 35 Jahren führen wir an der staatlich anerkannten Europäischen Akademie EAG – der Gesundheitsakademie – im Naturpark Bergisches Land, direkt am Ufer des Beversee gelegen, berufliche Weiterbildung in therapeutischen, naturtherapeutischen und psychosozialen Methoden durch. Sie finden an unserer Gesundheitsakademie ein reiches Seminarprogramm zur beruflichen Qualifizierung, Persönlichkeitsbildung, Gesundheits- und Kreativitätsförderung in Lang- und Kurzzeitform sowie Bildungsurlaub zu gesellschaftspolitischen und ökologischen Zusammenhängen – auch an anderen inspirierenden Orten und Biosphärenreservaten.
Die theoretische und praxeologische Basis für unsere Arbeit bildet das Verfahren der „Integrativen Therapie und Kulturarbeit“ mit seiner für Menschen und die Natur engagierten Grundausrichtung.

Was erwartet Sie bei uns?

Die Neuen Kunst- und Kreativitätstherapien
Die Neuen Körper- und Bewegungstherapien
Die Neuen Naturtherapien
SupervisionBeratungCoachingPsychotherapie
Bildungsurlaub

Was finden Sie bei uns?

Menschen, die an Menschen interessiert sind, Wissen suchen, ihre persönlichen und beruflichen Potentiale entfalten wollen und die „es lieben, kreativ und in Bezogenheit zu lernen. Darum geht es uns, worum sonst?“ (H. Petzold 1962). Unser ruhig gelegenes Tagungshaus begrüßt Sie mit gastfreundlichem Personal und vegetarischer Küche inmitten erholsamer Landschaft mit Wäldern und Seen.

Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gern 02192-858-17 oder 16

Hier geht’s zur Online Version EAG-FPI Jahresprogramm 2021

Wir sind vom Gütesiegelverbund Weiterbildung NRW im Sinne des Qualitätsmanagement bis 2023 zertifiziert. Unser aktuelles Zertifikat finden Sie hier.

 

Wir sind Mitglied: