Europäische Akademie für bio-psycho-soziale Gesundheit / Fritz Perls Institut

Side Side

Meditation und Gesang – ein Weg in den authentischen Ausdruck und zur freien Stimme

Gerade Menschen, die ihre Stimme im Beruf viel einsetzen, wird dieses Seminar wertvolle Erfahrungen bringen. Denn ein authentischer Ausdruck des „Selbst“ ist gar nicht so einfach: Wie oft schlucken wir Worte einfach hinunter und damit die Gefühle, die überhaupt erst Grund für diese Worte sind? Vielleicht haben wir als Kind die Worte „Sei still“ oder „Du kannst nicht singen“ gehört? Energiestaus und Blockaden, die sich z.B. in Halsschmerzen, Stimmproblemen oder Anspannung im Kiefer (z.B. nächtliches Knirschen) manifestieren, können die Folge sein. Nicht zuletzt eine Unsicherheit im beruflichen Kontext: bei Vorträgen, beim Sprechen vor vielen Menschen etc.

In diesem Seminar bilden Entspannung und Selbstwahrnehmung die Grundlagen. Geführte Meditationen sind darauf gerichtet in Vertrauen mit sich selbst zu kommen. Das sogenannte „Klangteppich-Singen“ ist ein ganz besonderes Erlebnis, denn hier übernimmt in der tiefen Entspannung das Unterbewusstsein die Führung und Klänge werden aus dem unvorhersehbaren Moment geschaffen.
Weiter werden verschiedene Gesangstechniken geübt und Basiswissen über die Physiologie der menschlichen Stimme vermittelt. Sofern das Wetter es zulässt, finden auch Übungen im Freien statt.

Es sind keine Vorkenntnisse nötig! Dieses Seminar richtet sich an alle, die sich von dem Inhalt angesprochen fühlen und ihrer Stimme im beruflichen Kontext authentisch Ausdruck verleihen wollen.

Leitung : Samirah Al-Amrie, Sängerin, Dipl.- Gesangspädagogin. Sehen Sie hier ein Video.
Gebühr: 560,-€ incl. ÜVP

Download: 
pdf_small Vorlage für den Arbeitgeber 2019

 

TitelFormZeitraumGebührLeitungOrt
Meditation und Gesang - ein Weg in den authentischen Ausdruck und zur freien Stimme5 Tage29.07.2019 - 02.08.2019560,-€Samirah Al-AmrieHückeswagenBuchen