Europäische Akademie für bio-psycho-soziale Gesundheit / Fritz Perls Institut

Side Side

Laufend Kraft gewinnen

Die eigenen Ressourcen aktivieren und Potentiale frei legen – Ihr individuelles Gesundheitsmanagement

Der Berufsalltag wird von vielen so fordernd erlebt, dass im Feierabend keine Kraft mehr für Sport und Bewegung bleibt. Irgendwann fühlt man sich nicht mehr wohl in seiner Haut und ein individuelles Gesundheitsmanagement würde gut tun. Wir verfolgen in dem Seminar diesen Weg: Durch moderate wohltuende Bewegung, Bewegungswellness, Entspannung und Freude können der Körper, die Seele und der Geist sich wesentlich besser erholen als durch „Abhängen“. Gleichzeitig werden moderate Trainingseffekte erzielt, die in den (Berufs-)Alltag mitgenommen werden. Die Einübung eines Selbst-Gesundheitsmanagements ist das Ziel:

  • Spielerisch und mit Leichtigkeit üben Sie Sport- und Bewegungswellness ein,
  • Ihre Seele, Ihr Geist und Ihr Körper erholen sich,
  • Sie lernen, einen gesundheitsbewussten und bewegungsaktiven Lebensstil in den
    Alltag zu integrieren,
  • Sie stärken Ihre Motivation und Ihr Durchhaltevermögen für eine gesundheitsbewusste Lebensweise,
  • Sie lernen unterschiedliche Möglichkeiten von Ausdauersport kennen (Laufen, Nordic-Walking)
  • dazu Kräftigungsübungen, Aufwärmprogramme und entspannende Methoden,
  • und dies in einer wohltuenden, entspannten Atmosphäre.

Methoden:

  • Zu Beginn erfolgt ein Fitnessinterview. Hieraus entwickelt sich ein individuelles
    Fitnessprogramm unter Berücksichtigung Ihrer Vorlieben,
  • moderates Ausdauer-, Bewegungs- und Kräftigungstraining,
  • aktive Entspannungsübungen,
  • ein Gesundheitsplan für die Zeit nach dem Bildungsurlaub.

Keine Vorkenntnis oder besondere Sportlichkeit erforderlich.

Leitung: Andrea Naujoks,  Integrative Supervisorin und Lauftherapeutin
Gebühr: 560,- € incl. ÜVP

Download:
pdf_small Vorlage für den Arbeitgeber

TitelFormZeitraumGebührLeitungOrt
Laufend Kraft gewinnen / Ausgebucht5 Tage15.07.2019 - 19.07.2019560,-€Andrea NaujoksHückeswagenBuchen