Europäische Akademie für bio-psycho-soziale Gesundheit / Fritz Perls Institut

Side Side

Bildungsurlaub – Bewegung am Starnberger See – mit Tai Chi und Qigong fit und entspannt

Die Bewegungswoche am See

Tai Chi Quan und Qigong sind jahrhundertealte Bewegungskünste aus China mit denen sich ein neuer Weg zu Achtsamkeit und Selbstwirksamkeit erlernen lässt. Die chinesischen Bewegungskünste, auch Meditation in Bewegung genannt

  • unterstützen die Balance, Beweglichkeit und Gesundheit
  • fördern eine aufrechte Körperhaltung und beugen Problemen mit Knien, Hüften und Rücken vor
  • vermitteln den mühelosen Umgang mit Kräften und die erstaunliche Wirkung des Loslassens
  • führen raus aus dem Alltag, hinein in Achtsamkeit und Selbstwahrnehmung, verbessern die Kommunikationsfähigkeit
  • helfen beim Stressabbau durch langsame Bewegungen und fördern die Entspannung
  • unterstützen die Gesundheit, stärken das Immunsystem, lindern Schmerzen in Gelenken, stärken die Muskulatur
  • unterstützen die Persönlichkeitsentwicklung, sowie die Ausbildung innerer Kernkompetenzen
  • fördern die Selbstwirksamkeit und Handlungsfähigkeit

Ziel ist es, in den Bewegungen loszulassen, die eigene Mitte zu spüren und mit Kräften wie Druck und Zug mühelos umgehen zu lernen. Individuell angemessene Bewegungen und Körperhaltungen werden erkundet, erlernt und können einfach in den Alltag integriert werden. In Einzel- und Partnerübungen werden die Tai Chi Prinzipien spür- und erlebbar. Erlernt werden Teile der Tai Chi Form nach Zeng Man Qing (Yang Stil) sowie Übungen aus dem gesundheitsschützenden Qigong nach Zhang Guande. Einblicke in das persönliche Stressgeschehen werden ermöglicht, Handlungsoptionen sichtbar und äußere sowie innere Freiräume entdeckt.

Jede und jeder kann an diesem Seminar teilnehmen. Übungen werden nach Möglichkeit in der freien Natur durchgeführt. Darüber hinaus gibt es ausreichend Zeit zum Ausruhen, für den Rückzug und Gespräche.

Leitung: Dirk Ortlinghaus, Dipl-Sozialwissenschaftler, zertifizierter Tai Chi- und Qigong-Lehrer (Netzwerk BVTQ), autorisierter Lehrer der Tai Chi Spielen Schule von Daniel Grolle, Stressmanagement-Trainer und Gesundheitscoach.
Gebühr: 850,- € inkl. ÜVP, die Kurtaxe ist darin enthalten.
Anmeldung: Die Anmeldung erfolgt bei der EAG.
Unterkunft/Verpflegung: Dieser Bildungsurlaub findet im Bildungshaus St. Martin Bernried statt. Anreise am Sonntag, Seminarbeginn Montag, 9.00 Uhr.

Download:
pdf_small Vorlage für den Arbeitgeber

In Bernried ist das Parken reglementiert. Nutzen Sie die Parkmöglichkeiten in Bernried