Europäische Akademie für bio-psycho-soziale Gesundheit / Fritz Perls Institut

Side Side

Frischluft-Outdoor am Beversee – Kanu- Paddeln – ein Soft Skill Training

In diesem Bildungsurlaub erlernen Sie mit verschiedenen Booten wie Kanu, Kajak oder Standup-Paddleboard die Grundkenntnisse des Paddelns. In der Gruppe bauen Sie gemeinsam ein Floß. Die Methode Outdoor-Training nutzt dabei die Natursportart Paddeln als Lernmedium, um an Soft-Skills aus dem beruflichen Kontext zu arbeiten. Im Führen eines Bootes in der Gruppe und auch allein geht es dabei ganz konkret um z.B. Führungskompetenzen, Teamfähigkeit, Kommunikation und Kooperation. Stichworte sind hier Entscheidungen treffen, Konflikte lösen, was machen die anderen, wo stehe ich, wo will ich hin. Zudem ist Bewegung an frischer Luft und auf dem Wasser wichtig um Körper und Geist frisch und leistungsfähig zu halten. Dies kommt im beruflichen Alltag oft zu kurz. Mit Spaß und Leichtigkeit wollen wir aktive und bewegliche naturnahe Tage auf dem  Beversee erleben.  Betreut werden Sie von einen erfahrenen Dipl.- Sportlehrer (Kanu- und OutdoorTrainer, Ausbilder an der Universität Wuppertal am Institut für  Sportwissenschaft). Alle Übungen basieren auf Freiwilligkeit. Voraussetzung sind eine normale Sportlichkeit und Schwimmabzeichen.
Bitte bringen Sie zu diesem Seminar ausreichende Wechselkleidung, Schuhe, die nass werden dürfen und  zweckmäßige Schwimmkleidung (keine Bermudashorts) mit. Neoprenanzüge werden gestellt.

Leitung: Dipl.-Sportlehrer Henrik Andre, http://www.paddleplanet.de/henrik-andre.html
Gebühr: 600,-€, incl. ÜVP  plus Materialkosten 30,- € (für Bootsplätze, Floßbaumaterial, Standup- Paddleboard)

Download:
pdf_small Vorlage für den Arbeitgeber

TitelFormZeitraumGebührLeitungOrt
Frischluft-Outdoor am Beversee – Kanu- Paddeln – ein Soft Skill Training5 Tage20.07.2020 - 24.07.2020600,- €Henrik AndreHückeswagenBuchen