Europäische Akademie für bio-psycho-soziale Gesundheit / Fritz Perls Institut

Side Side

Zertifikatskurs „ExpertIn für Entspannung und Stressregulierung“

Dieser Zertifikatskurs findet an der staatlich anerkannten Europäischen Akademie EAG als Angebot im Rahmen des AWbG NRW als Bildungsurlaub statt. Die EAG ist vom Gütesiegelverbund Weiterbildung NRW zertifiziert und wird unter wissenschaftlicher Leitung von Prof. Dr. H.G. Petzold geführt. Unsere Weiterbildungen berücksichtigen stets neueste Erkenntnisse der Sozial- und Humanwissenschaften. Wir legen großen Wert auf erlebnisaktivierendes Lernen und Arbeiten nach den Prinzipien der „joint competence“ in Gruppen, in denen sich Menschen zu gemeinsamen Lernen zusammenfinden. Die naturnahe Lage der Akademie direkt am Beversee lädt ein, den Wald und das Wasser in den Pausen zu erkunden.

Entspannung und Stressregulierung – warum ist das so wichtig?
Seit den 70er Jahren haben Entspannungstechniken und Stressregulierungsmethoden eine immer höhere Popularität in der Bevölkerung gewonnen. Arbeitsverdichtung und Beschleunigung in allen Bereichen des privaten und öffentlichen Lebens fordern von den Menschen zunehmend Präsenz. Die Augenblicke der Ruhe, die Muse im Alltag sowie entspannte Lebensräume sind heute immer weniger zu finden. Das „Schneller-weiter-höher“ oder neudeutsch die „Selbstoptimierung“ fordert ihren Preis.
Unruhe, Hektik, Nervosität, ständige Anspannung, beginnend von einfachen Muskelschmerzen über Kopfschmerzen bis hin zu psychosomatischen Erkrankungen, sind die Folgen.
Mit diesem Zertifikatskurs werden Sie nicht nur Entspannung als Technik und Methode kennenlernen, sondern in einer Überschau erfahren, warum Ruhe, Meditation, Konzentration, Langsamkeit und Eutonie wichtige Grundlagen für das sind, was wir heute unter Life-Work-Balance verstehen. Dabei geht es nicht um die Optimierung des modernen, hektischen Menschen, sondern darum reizfreie Momente zu schaffen und persönliche Wege mittels Entspannungsverfahren zu entdecken.

Leitung: Martin J. Waibel, Lehrtherapeut für Integrative Leib- und Bewegungstherapie, Dipl. Supervisor, M.Sc., Dipl. Sozialarbeiter, Körper-, Leib- und Bewegungstherapeut mit über 40-jähriger klinischer Erfahrung. Aus- und Weiterbildungen in westlichen und östlichen Entspannungsverfahren. Lehrtätigkeiten an Fachschulen und Hochschulen.
Gebühr: 800,-€ incl. ÜVP
Sie erhalten das Zertifikat ExpertIn für Entspannung und Stressregulierung

Anerkannt in: Berlin, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Brandenburg

Download:
pdf_small Vorlage für den Arbeitgeber

TitelFormZeitraumGebührLeitungOrt
Zertifikatskurs „ExpertIn für Entspannung und Stressregulierung“ 5 Tage09.09.2019 - 13.09.2019800,- €Martin J. WaibelHückeswagenBuchen